Ja, wir kicken! Ein Fußballworkshop für Girls*!

Wann

Start: 16 July 2022

Ende: 16 July 2022

Wo

Neu-Anspach

Sport, einschließlich Fußball, ist Teil des gesellschaftlichen Lebens und hat ein großes Potenzial, gesellschaftliche Veränderungsprozesse auszulösen. Für viele Frauen* ist das Fußballspielen mehr als nur ein Sport. Fußball zu spielen bedeutet, Räume in der Gesellschaft zu beanspruchen, die normalerweise Männern vorbehalten sind. Das Eintreten für das Recht, Fußball zu spielen, geht oft Hand in Hand mit dem Engagement für Frauen*rechte, Gleichberechtigung und gegen Diskriminierung.

Der Mädchen*-Fußballworkshop zielt darauf ab, einen Austausch zwischen Mädchen* und junge Frauen* zu schaffen, einen sicheren Raum, der es den Teilnehmenden ermöglicht, über Probleme zu sprechen, mit denen sie konfrontiert sind, und sie zu ermutigen, Fußball zu spielen. Es soll Solidarität und ein Gemeinschaftsgefühl durch die gemeinsame Freude am Spiel schaffen.

Hier kommen die Teilnehmerinnen zusammen und tauschen Erfahrungen mit Sexismus, Vorurteilen in der Gesellschaft und im Fußball aus und sprechen über Gegenstrategien und Handlungsmöglichkeiten. Außerdem lernen sie verschiedene Techniken kennen. Der Schwerpunkt des Trainings liegt nicht auf der Beherrschung der Techniken, sondern auf dem Kennenlernen der Kräfte und Fähigkeiten der einzelnen Teilnehmerinnen und sportliche Grundsätze (FairPlay, Teamgeist, Respekt, Empathie und Verantwortung).

Wann? 16.07.2022 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

+++Wichtiger Hinweis: Es ist möglich, einen Transfer von Frankfurt nach Neu-Anspach anzubieten. Bitte gib auf dem Anmeldeformular an, ob du einen Transfer benötigst!+++

Anmeldung zur Veranstaltung
Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie Fragen haben!

Michelle Chávez

Referentin für politische Bildung

Fokus: Diversität

Tel. 06081 91 273 22
Fax 06081 91 273 29
michelle.chavez@basa.de

zurück
top